Die Nagelecke   ...  einfach schöne Nägel!

 Nagelbeißer 

 

 

Außenstehenden erscheint es als schlechte, unverständliche und unappetitliche Angewohnheit, doch Betroffene sind dagegen zumeist machtlos.

Die Rede ist vom Nägelkauen oder Onychophagie.

Nicht nur Kinder, auch viele Erwachsene neigen zum ständigen Nägelknabbern.

Psychologen bezeichnen das Nägelkauen als Leerlaufhandlung, eine Angewohnheit die bei verschiedenen Anlässen auftreten kann

und eine gewisse Befriedigung mit sich bringt. Hinter dem Nägelkauen ist nicht sofort eine seelische Störung zu vermuten,

denn jeder Mensch hat die latente Bereitschaft dazu an den Fingernägel zu kauen.

Wenn wir ganz ehrlich zu uns sind, dann können wir wirklich keine Ruhe geben bevor nicht ein abstehendes Hautstückchen oder ein

abgerissener Nagel beseitigt ist. Haben wir keine Nagelschere, Feile oder Nagelknipser dabei, greifen wir ohne Überlegung auf unser

natürliches Werkzeug zurück - die Zähne!

Geht das Nägelkauen soweit, dass das Nagelbett verletzt wird, anschwillt und Entzündungen entstehen, kann man das Nägelkauen meist nicht

mehr sein lassen. Man kaut immer weiter, die Nägel sehen immer schlimmer aus, man fängt an sich zu schämen, man versteckt die Hände in der Öffentlichkeit

und versucht es zu kompensieren indem man wieder kaut - ein Teufelskreis entsteht! - Höchste Zeit etwas dagegen zu unternehmen!!!

Eine optimale Möglichkeit  ist eine Nagelbeißerbehandlung in einem professionellem Nagelstudio.

Gerne möchte ich Ihnen zeigen, wie Sie mit etwas Geduld in wenigen Wochen das Knabbern an den Nägeln in den Griff bekommen.

Eine Fingernagelmodellage ist in erster Linie eine optische Verbesserung, doch in den meisten Fällen hilft es auch auf der seelischen Ebene und kann dazu

beitragen, dass Sie sich das zwanghafte Knabbern auf Dauer abgewöhnen.

Die  Nägel sehen im Vergleich zu vorher wieder gepflegt aus, was Ihnen eine gehörige Portion Selbstvertrauen schenken wird.

Durch die Kunststoff-Auflage ist der Nagel um ein vielfaches härter und glatter und lässt sich durch Speichel nicht aufweichen. Das Knabbern und Kauen wird

praktisch unmöglich oder zumindest um vielfaches erschwert.

Der eigene Nagel darunter kann ungehindert wachsen, die zerbissenen Nagelbetten können schon nach wenigen Wochen zu Ihrer natürlichen Form zurück finden.

Allerdings ist es mit einer einzigen Modellage nicht getan. Um eine Nagelbeißerbehandlung erfolgreich durchzuführen und sich das Nägelkauen auf Dauer

abzugewöhnen ist es ganz wichtig (!!!) regelmäßige Termine in kurzen Abständen im Nagelstudio wahrzunehmen.

Haben Sie Vertrauen!

Der Zeit- und Kostenaufwand wird sich mehr als lohnen.

Stellen Sie sich vor - man hört den Ton der Nägel auf der Tischplatte, oder man kann ohne Mühe den Anfang einer Kleberolle finden und mit dem Nagel den

Streifen lösen. :-)


 

Ablauf der Behandlung

 

1.Termin
 

Zunächst mache ich mir erst mal ein Bild über Ihre aktuelle Nagelsituation. Bei einer Manicüre wird die meist stark ins Nagelbett gewachsene

Nagelhaut gründlich entfernt. Sie bekommen von mir ein Nagelhaut Öl und eine Handcreme mit nach Hause. Damit massieren Sie bitte bis zu Ihrem nächsten

Termin 2 mal täglich Ihre Nagelhaut und Hände ein. Wir vereinbaren die weiteren Termine.

(Einzelpreis 35,00 €)


 

2. Termin (1 Woche später)

 

Bitte verwenden Sie am Tag des Termins kein Nagelöl und keine Handcreme.

Ich überziehe Ihre Nägel mit einer Schicht Modellage-Gel (Naturnagelverstärkung). Das stabilisiert die Nägel und hindert Sie am Kauen, sodass die Nägel

ungehindert wachsen können. Hierbei wird schon eine optische Verbesserung sichtbar.

(Einzelpreis 35,00 €)



3.Termin  (2 Wochen später)
 


Ihr erster Auffüll-Termin. D.h. ich feile das Gel runter und modelliere neu. Die Nägel müssten nun so weit gewachsen sein, um eine kuppen bündige Modellage

durchführen zu können. Evtl. kann hier schon eine zarte French Linie modelliert werden.
 

(Einzelpreis 40,00 €)


 

 

4.Termin (2 Wochen später)

 


Ihr zweiter Auffüll-Termin. Auch hier wird das Gel entfernt, die Nagelhaut bearbeitet und die Nägel neu modelliert.

 

(Einzelpreis 40,00 €)


 

5. Termin (2 Wochen später)

 

Ihr dritter Auffülltermin. Jetzt haben auch Sie sich sicherlich an Ihre neuen Nägel gewöhnt und können diese jetzt auch farbig gestalten oder verzieren lassen.

 

(Einzelpreis 40,00 €)


 

Ab sofort genügt es einen Auffülltermin im 3-4 Wochen Rytmus zu vereinbaren.

 

 

 

Der Gesamtpreis für das Nagelbeißer - Paket  180,00 €

(Beim ersten Termin zu bezahlen) Preisvorteil gegenüber Einzelbehandlungen 10,00 €

 

Gerne können Sie die Behandlungen auch einzeln bezahlen, doch die Erfahrung zeigt, als Paket wird das Durchhaltevermögen nochmal angespornt.

Schließlich hat man ja schon für alle Behandlungen gezahlt!

 

Werden Termine vom Kunden nicht eingehalten und es kommt dadurch zum Abbruch der Behandlung,

wird der Paketpreis nicht zurück erstattet.                                                                                                                                                    

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                           

 

 

Die Nagelecke - Inh. Liane Wagner - geprüfte Nageldesignerin HWK  |  Tel 0175 / 4613487 - info@dienagelecke.com - www.dienagelecke.com